Uwe Heiderich-Willmer

Ich bin 59 Jahre alt, verheiratet und habe zwei erwachsende Kinder. Seit 26 Jahren bin ich im RD-Ammerland beschäftigt, seit 2017 als Notfallsanitäter.

Von 2010 bis 2018 bin ich Mitglied im Betriebsrat gewesen und habe von 2012 bis 2018 als teilfreigestellter Vorsitzender fungiert.

Als aktives ver.di-Mitglied engagiere ich mich in der Bezirksfachgruppe Rettungsdienst Weser-Ems und in der Landesfachgruppe Rettungsdienst Nds./HB. In den Jahren 2015 –16 habe ich als Delegierter der Landesfachgruppe in der AG Entgeltordnung TVöD für den Rettungsdienst/Feuerwehr an der Eingruppierung der RS, RA und NotSans mitgewirkt.

Während meiner Mitgliedschaft im Betriebsrat konnten wir gemeinsam einige Verbesserungen durchsetzen, die für viele der neueren Kolleg*innen heute selbstverständlich sind. Aber beispielweise die Pausenregelung oder Umkleidezeiten gibt es noch nicht so lange und musste erst langwierig erkämpft werden.

Mit meiner erneuten Kandidatur möchte ich dazu beitragen, dass all diese Errungenschaften erhalten bleiben und weiterentwickelt werden. Denn besser geht immer.

Wer noch mehr über mich wissen möchte, fragt mich oder schaut hier:
https://heiderich-willmer.de